Unschöner Start in den Advent!

Heute Morgen wurde uns durch einen aufmerksamen Nachbarn mitgeteilt, dass Unbekannte die Apollonia-Kapelle beschmiert haben! Wir haben die Polizei informiert, die jetzt die notwendigen, weiteren Schritte einleitet!
Unabhängig davon, dass es sich hierbei um eine Kapelle handelt, die in den letzten Jahren durch den Einsatz vieler Menschen, Firmen und Vereine wiederhergerichtet wurde, zeigt die feige Tat am wehrlosen Objekt und fremden Eigentum doch, dass es immer mehr respektlose und scheinbar geistig unterbemittelte Menschen gibt! Wer etwas zur Aufklärung dieser Tat beizutragen hat, kann dies natürlich bei jeder polizeilichen Dienststelle tun oder mir eine persönliche Nachricht zukommen lassen!

Helmut H. Harth
Vorsitzender